SPRECHSTUNDE:

Zur Vereinbarung einer
handchirurgischen Sprechstunde
wenden Sie sich bitte an 06182 960-100
oder 06182 960-0.
Herzlichen Dank!

 

Kontakt

 

Emma Klinik Seligenstadt

 

 

 

Handchirurgie Frankfurt

 

Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Hände sind bemerkenswerte Universalinstrumente. Menschen „begreifen“ die Welt. Im Alltag müssen wir praktisch andauernd greifen, heben und festhalten. Die vielfältige Funktion der Hände wird uns häufig erst nach einem Ausfall durch Verletzung oder Erkrankung bewusst. Eine verletzte oder fehlgebildete Hand bedeutet nicht nur eine Einschränkung der Beweglichkeit, sondern eventuell auch des Feingefühls und der groben Kraft. Der Gebrauch der Hände kann dadurch erheblich eingeschränkt werden und mit einer enormen psychischen Belastung einhergehen.

 

Anspruchsvoll - Handchirurgie erfordert Erfahrung

Aufgabe der Handchirurgie ist es, Gefühl, Beweglichkeit, Kraft und Stabilität sowie die Form der Hand wiederherzustellen und zu erhalten. Durch die Feinheit und Vielzahl der für die Handfunktion wichtigen Strukturen stehen dabei schonende Operationstechniken, insbesondere die Mikrochirurgie, im Vordergrund. Mit ihrer Hilfe können auch feinste Nerven und Gefäße wiederhergestellt werden. Der Bereich der Handchirurgie zählt damit zu den anspruchsvollsten Disziplinen der Chirurgie.

 

Speziell für Patienten, die unter Beschwerden im Bereich der Hände oder einer Einschränkung der Handfunktion leiden, bieten wir regelmäßig handchirurgische Sprechstunden an.

 

Alle Sprechstunden werden von dem erfahrenen Experten Dr. med. Robert Porcher, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurg und Handchirurg und Ärztlicher Leiter der Emma Klinik Seligenstadt, persönlich durchgeführt.